Der Horizont lockt

Weit schweift der Blick von der Aussichtsplattform der Schlossanlage über das wildromantische Inntal und macht Lust diese vielfältige Urlaubsregion mit ihrer individuellen Verbindung von Natur und Kultur zu entdecken.

Grenzenlos aktiv

Unser Hotel liegt idyllisch, aber doch zentral: am Rande des bayerischen Waldes, an der Grenze zu Österreich und unweit der tschechischen Grenze, in der Nähe der Flüsse Inn, Donau und Ilz. Hier finden Sie traumhafte Rad-, Mountainbike- und Wanderwege aller Schwierigkeitsgrade. Direkt am Inn und unweit unseres Schlosses wartet der Inntalklettergarten für ein aufregendes Naturerlebnis beim Klettern an den alten Granitfelsen. Tennis- und Sportplätze laden ein, sich so richtig auszupowern. Oder trainieren Sie Ihren Abschlag auf einem der zahlreichen Golfplätze in Europas größtem zusammenhängendem Golf Ressort in Bad Griesbach.

... und ausnahmslos entspannt!

Tauchen Sie ein in das wohlig-warme Wasser der berühmten Thermalbäder des Bayerischen Bäderdreiecks um die Kurorte Bad Füssing, Bad Griesbach und Bad Birnbach. Die zahlreichen Wellness- und Gesundheitsangebote in Europas größter Thermenlandschaft sind von unserem Hotel aus in weniger als einer halben Stunde zu erreichen – ideal für einen Wellnesstag, bei dem Sie Körper und Seele einmal so richtig baumeln lassen und neue Kraft und Energie tanken können.  

Für Kulturliebhaber und Shoppinglustige

Flanieren Sie entlang der Inn-Promenade im nahegelegenen Schärding und bestaunen Sie die farbenfrohen Bürgerhäuser im Zentrum.
Nur 10 Minuten von uns entfernt lockt die romantische Altstadt von Passau mit ihren vielen kleinen, aber feinen Geschäften. Auch die Fußgängerzone und eine moderne Stadtgalerie bieten zahlreiche Möglichkeiten nach Lust und Laune zu shoppen. Im Dom St. Stephan wird Sie der Klang der größten Kirchenorgel der Welt begeistern. Zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen locken das ganze Jahr Besucher aus Nah und Fern.
Oder wie wäre es mit einer idyllischen Donau-Schifffahrt zur Ortspitze von Passau – wo Sie Inn und Ilz in die Donau münden sehen? 

Hoftaferne Neuburg  >  Hotel  >  Region


Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag: ab 11:30 Uhr | Am Burgberg 5 | 94127 Neuburg am Inn | Telefon +49 (0) 8507 923120 | infohoftaferne-neuburgde